Twitter @agberlin

agberlin artgenossenberlin 31. Oct

Was haben Richard Gere, Whoopi Goldberg und Al Pacino gemeinsam? #Kunst des Berliner Künstler-Stars Makarov http://t.co/NfJbUPTzRY

agberlin artgenossenberlin 31. Oct

Nikolai Makarovs künstlerische Antwort auf #Putin s Außenpolitik und andere Verunsicherungen unserer Zeit: http://t.co/NfJbUPTzRY #kunst

agberlin artgenossenberlin 31. Oct

„Ich bin ein bisschen romantisch“

Berliner Künstler-Star Nikolai Makarov in der Galerie Friedmann-Hahn http://t.co/rplQ8L2EYs

YouTube + mehr

Presse + Aktuelles

30.10.2014
„Ich bin ein bisschen romantisch“

Berliner Künstler-Star Nikolai Makarov ab 14. November in der Galerie Friedmann-Hahn

> Alles lesen
08.10.2014
Meister der Kontemplation

Nikolai Makarov ab 14. November mit neuen Gemälden in der Galerie Friedmann-Hahn // Berlin, 8. Oktober 2014 – Der in Berlin lebende Maler Nikolai...

> Alles lesen
MAKAROVA: Ich Liebe Euch Alle (Ausschnitt), 2009 13.08.2014
Begierden einer Verwandlungskünstlerin

Saša Makarová in der Galerie Friedmann-Hahn // Berlin, 13. August 2014 – Die Berliner Galerie Friedmann-Hahn zeigt in ihren Charlottenburger...

> Alles lesen
12.06.2014
artlox ist gestartet

Wahre Kunst! artlox.de ist eine unabhängige Plattform für Kunst und Kultur und ein Logbuch für die „stories behind“. Britta Grigull, zugleich...

> Alles lesen
13.02.2012

Wiedereröffnung nach Renovierung


Restaurant „Achterdeck“ im ConventGarten Rendsburg nimmt Fahrt auf

// Rendsburg (SH), 13. Februar 2012 – Nach der Verschönerung des Frühstückssalons im Dezember erstrahlt nun auch das Restaurant im Rendsburger First Class Hotel ConventGarten in neuem Glanz. Im Rahmen seiner Renovierung hat es erstmals einen Namen erhalten.

Ein Podest mit Schiffsbodenparkett, maritime Akzente und neue Sichten auf den Nord-Ostsee-Kanal: So präsentiert sich das Restaurant des Rendsburger Traditionsbetriebs ConventGarten ab sofort nach seiner Renovierung. Das weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins geschätzte Speiselokal erhält damit ein klassisch-elegantes Ambiente und im Rahmen seiner Umgestaltung erstmals auch einen Namen. Als „Achterdeck“ nimmt das Restaurant nun seine Fahrt auf.

ConventGarten-Geschäftsführerin Petra Stangenberg: „Kein anderes Haus hat die Geschichte des ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Kanals so lange begleitet wie der ConventGarten. Mit dem neuen Namen 'Achterdeck' würdigen wir diese lange Tradition und verweisen zugleich auf ein besonderes Merkmal unseres Hauses: den einzigartigen Kanalblick und das maritime Flair, das unsere Gäste bei uns genießen.“

Das Restaurant Achterdeck im Rendsburger Hotel ConventGarten steht für ein saisonal inspiriertes kulinarisches Angebot, frische regionale Produkte und einen erstklassigen Service. Die Küche ist täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr sowie von 17.30 bis 22.00 Uhr geöffnet. Am Nachmittag wird für die Gäste eine kleine Speisenauswahl bereit gehalten.